Weihnachtskonzerte 2019

WK2019 Plakat„Freude“ – das Motto der diesjährigen Weihnachtskonzerte des Gymnasiums Holthausen. Und voller Freude laden wir Sie und euch zu unseren diesjährigen Konzerten in der neu renovierten Aula ein.

Die Konzerttermine lauten:

  • Freitag, 13. Dezember, um 19:00 Uhr,
  • Samstag, 14. Dezember, um 18:00 Uhr,
  • Sonntag, 15. Dezember, um 17:00 Uhr.

Seit Schuljahresbeginn üben alle Musikgruppen fleißig, um ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine zu stellen: Klassik, Jazz, Pop oder Volkslied – es ist für jeden etwas dabei. Unterstützt werden sie dabei alle von der Musikschule Hattingen, mit der wir bereits seit vielen Jahren kooperieren.

Alle Altersstufen unseres Gymnasiums musizieren auf der Bühne. Von den Fünftklässlern mit ihren Blockflöten und den Sechstklässler mit Blas- und Streichinstrumenten über die Chöre aller Stufen, Solisten, Bands und, nicht zuletzt, den Orchestern. Unser Moderatorenteam leitet Sie und euch mit Charme und Witz durch den Abend und unsere Technik AG, Teil von GyHo-Events, sorgt für Licht und Ton. Ganz der Tradition entsprechend gibt es auch ein weihnachtliches Finale bei dem alle gemeinsam auf der Bühne stehen. Spätestens dann haben wir Sie und euch alle ganz sicher in weihnachtliche Stimmung versetzt!

Bei einem Getränk und einer Bratwurst können Sie sich in der Pause stärken und die Entwürfe der Sieger des diesjährigen Kunstwettbewerbs zum Thema Weihnachten bestaunen. Die prämierten Bilder können als Weihnachtspostkarte erworben werden.

Obwohl es Eintrittskarten gibt, ist der Eintritt kostenlos. Um eine Spende am Ausgang wird gebeten. Die Karten können ab dem 02.12.2019 in der Bibliothek des Schulzentrums geholt werden. Eventuelle Restkarten werden auch an der Abendkasse noch verteilt. Wir freuen uns sehr auf Euch und Sie alle!

Fachschaft Musik

Schnupperunterricht am Dienstag, den 03.12.2019

Auch in diesem Jahr bieten wir Ihren Kindern wieder einen SCHNUPPERUNTERRICHTS-NACHMITTAG mit anschließendem SPIEL- & SPORTFEST an:

Dienstag, den 03.12.2019, von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

1. Stunde: 14:25 Uhr bis 14:55 Uhr
2. Stunde: 15:00 Uhr bis 15:30 Uhr

EIN HAUPTFACH (Deutsch, Englisch oder Mathematik) SOWIE EIN NEBENFACH

Nach einer kleinen Stärkung ab 16 Uhr:
ANGEBOT EINES SPIEL- & SPORTFESTS

information-symbolSofern Ihr Kind vom Schnupperunterrichtsnachmittag Gebrauch machen möchte, geben Sie bitte bei der telefonischen Anmeldung (ab Montag, den 25.11.2019, im Sekretariat: 02324/68374-10) an, ob Ihr Kind auch am anschließenden Spiel- und Sportfest teilnimmt. In diesem Fall bitten wir um Mitnahme von Hallensportsachen.

Der Einlass zum Schnupperunterrichtsnachmittag beginnt um 14:00 Uhr am Haupteingang/Parkplatz. Dort wird Ihr Kind von Klassenpaten der Klasse 5 erwartet und zum Unterrichtsraum gebracht. Sollte Ihr Kind nur am Unterricht teilnehmen, wird es gegen 15:30 Uhr zum Haupteingang zurückbegleitet.

Falls Ihr Kind auch am anschließenden Spiel- und Sportfest teilnimmt, können Sie es gegen 17:00 Uhr am Haupteingang der Sport/Schwimmhalle abholen.

Wir hoffen, dass wir Ihrem Kind mit Schnupperunterrichtsnachmittag und anschließendem Spiel- und Sportfest wie in den Vorjahren ein interessantes Angebot machen und freuen uns auf Ihre Rückmeldung.

Zudem laden wir Sie am Mittwoch, den 22.01.2020, um 19:00 Uhr zu einem Elterninformationsabend in den Konferenzraum der Schule ein.

Sofern Sie eine persönliche Beratung wünschen, ist diese nach Terminabsprache per Mail oder über das Sekretariat der Schule selbstverständlich jederzeit möglich.

Liebe Eltern, wir freuen uns auf die Begegnung und die Gespräche mit Ihnen!

Ihr Gymnasium Holthausen

Die Informationen zum Schnupperunterricht können Sie auch hier als PDF-Dokument herunterladen.

GyHo-Spendenlauf am 11.10.2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Großeltern, Verwandte, Firmen & Freunde,

nach Absprache mit der Schulpflegschaft haben wir uns entschieden, einen Spendenlauf (30 Minuten-Lauf für die Sek. I und Jgst. EF) durchzuführen. Neben der wichtigen Erfahrung und dem guten Gefühl aller teilnehmenden Schülerinnen und Schüler (und deren Sponsoren), sich für einen guten Zweck anzustrengen (bzw. zu spenden), ergibt sich die Möglichkeit durch zusätzliche Anschaffungen den Schulalltag an unserem Gymnasium Holthausen zu optimieren! Die Spendensumme wird auf drei Bereiche gleichmäßig aufgeteilt. Ein Drittel kommt einem von der Schülervertretung bestimmten guten Zweck zu Gute, ein Drittel fließt direkt in die digitale Ausstattung für den Unterricht und das letzte Drittel ist für Neuanschaffungen des schuleigenen Skikellers vorgesehen.

Bis Freitag, den 04. Oktober 2019, hat jede Schülerin und jeder Schüler Zeit, möglichst viele Sponsoren zu finden, die pro erlaufene 400 Meter einen festen Betrag spenden (ein Rechenbeispiel finden Sie in dem Elternanschreiben). Die Sponsoren tragen sich auf dem Sponsorenzettel (wurde mit dem Elternanschreiben in der Klasse verteilt) mit dem Spendenbeitrag pro erlaufene 400 Meter ein. Die Teilnahme ist selbstverständlich auch ohne Sponsoren möglich, die Spendensumme bleibt stets anonym.

Die Gesamtspendensumme aller Sponsoren wird als Spende an den Förderverein geleistet. Daher kann auf Anfrage eine Spendenbescheinigung (vor allem interessant für Firmen) erstellt werden.

Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Spendenlauf und danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

Christian Siepmann

"Stadt-Land-Spielt 2019" im Gymnasium Holthausen

StadtLandSpielt logoHier wird es bunt: Am 07. und 08. September 2019 erwarten die Besucher Neuheiten und Spieleklassiker. Zum siebten Mal hält das Non-Profit Projekt „Stadt-Land-Spielt!“ Einzug in den deutschsprachigen Raum, in welchem mehr als 150 „Spielstätten“ an diesem Wochenende zu finden sind.

Das Gymnasium Holthausen lädt große und kleine Besucher ein, Neuheiten zu entdecken und Spieleklassiker kennenzulernen. Die vielfältige Spieleauswahl von rund 150 Titeln hält von Strategie-, Familien-, bis hin zum Outdoor-Spiel für jeden das Richtige bereit. Das Beste: Dank der fachkundigen Spieleerklärer - Schülerinnen und Schüler des letztjährigen Projektkurses „Mathematik im Brettspiel“ - wird ein Regellesen unnötig und es kann direkt losgespielt werden.

Exklusiv erscheinen im Rahmen von „Stadt-Land-Spielt!“ Sonderdrucke zu Spielen beliebter Verlage. Der Eintritt für die Besucher ist kostenlos.

Wann? Samstag, den 07.09.2019, 11 Uhr bis (mind.) 19 Uhr
und Sonntag, den 08.09.2019, 11 Uhr bis 18 Uhr
Wo? Mensa des Gymnasiums Hattingen-Holthausen, Lindstockstr. 2, 45527 Hattingen

Nähere Informationen unter stadt-land-spielt.de  .

Thomas Koch