Kunst-Spezial-Kurs im „LABORATORIUM BAUHAUS“

Der Kunst-Spezial-Kurs besuchte als erste Gruppe das Ausstellungsprojekt „LABORATORIUM BAUHAUS“, das anlässlich des Bauhausjubiläums im Stadtmuseum Hattingen gestartet wurde. Im Mittelpunkt steht die Ausbildung am Bauhaus. Hier wurde zum ersten Mal in Vorkursen und ausgewählten Werkstätten eine Grundlagenstudium angeboten. Gerade die Vorkurse, boten zahlreiche Möglichkeiten für Farb- Form- Material- oder Gleichgewichtsstudien. Klee, Kandinsky, Ehepaar Albers und Co. zeigten beispielhaft den experimentellen Umgang mit Techniken und Materialien.

Bauhaus-1Bauhaus-2

Die SchülerInnen des Kunst-Spezial-Kurses konnten einen ganzen Vormittag in Gruppen mit verschiedenen Materialien bauen und experimentieren. Es entstanden Prägedrucke nach Anni Albers, dreidimensionale Papierobjekte nach Josef Albers, Holzmöbel im Stecksystem nach Hans Bellmanns und Mobiles nach László Moholy-Nagy. Einige fertige Objekte werden mit Arbeiten aus dem Kunstunterricht dann in der Ausstellung 100 Jahre Bauhaus im Rahmen der Reihe jUNGES MUSEUM vom 27.6. - 25.8.2019 im Stadtmuseum Hattingen zu sehen sein.

Bauhaus-3Bauhaus-4

Ilona Reinhardt