Neue Italienisch-AG

Flyer IT-AGDie Italienisch-AG startet im zweiten Halbjahr wieder neu, für Anfänger und Fortgeschrittene. Die AG ist kostenfrei.

Interessenten können am 19.2. in der zweiten großen Pause im  Raum 159  genauere Infos von Frau Nieddu erhalten.

 

Drei Argumente für die AG finden sich auf dem Flyer. Zum Vergrößern bitte Bild rechts anklicken.

 

Kristina Borgmeier

 

  

Kunstausstellung am Gymnasium Holthausen

LKKUQ2 2020Am Dienstag, den 4. Februar 2020, eröffneten die Abiturienten des Kunst Leistungskurses ihre lang erarbeitete Ausstellung. Besucher und Besucherinnen konnten sich so einen Einblick von den Werken und verschiedenen Arbeitsweisen beschaffen.

Pünktlich um 19 Uhr wurden mit einem Glas Sekt und einem Klavierstück unserer Mitschülerin die Gäste empfangen. Danach waren alle Kunstinteressierten selber gefragt: sie wurden zu einem Gedankenaustausch angeregt und sollten Assoziationen sowie passende Adjektive notieren, ohne vorher die verschiedenen Themen der einzelnen Künstler zu kennen. Anschließend präsentierte jeder der acht Künstler des Kooperationskurses der Gymnasien Holthausen und Waldstraße seinen individuell gestalteten Ausstellungsbereich und ging dabei auf die Aspekte der Zuschauer ein, wodurch es zu einem regen Austausch zwischen Schüler und Besucher kam.

Bei Brezeln sowie kühlen Getränken und lockeren Gesprächen ließen wir den Abend dann ausklingen. Alles in einem war dies eine sehr gelungene Veranstaltung und ein würdiger Abschluss unseres zweijährigen Leistungskurses.

[ Bildergalerie zur Ausstellung ]

Julia Kniffka

Erfolgreicher und spannender Impro-Abend am GyHo

Impro 2020Am Abend des 31.01.2020 fand in dem Konferenzraum des Gymnasiums Holthausen der Improabend des Literaturkurses Q1 von Frau Riechert statt. Die Karten für den Abend waren schnell ausverkauft und die Stimmung war überwältigend. Das Publikum hat sowohl lauthals mitgelacht als auch aktiv mitgemacht. Es fanden verschiedene improvisierte Spiele zwischen Team Blau und Team Rot statt, wobei die Gäste die Gelegenheit hatten, bei den Spielen mitzuwirken, so konnten sie bestimmen, welche Szene die Schauspieler/innen improvisieren sollten. Anschließend durften sie auch abstimmen, welches Team besser improvisiert hat.

Weiterlesen...

Achill-Rap siegt beim Landeswettbewerb

AchillRap-2Luke Kozik aus der Klasse 7a des Gymnasium Holthausen gewinnt mit seinem schwungvollen, kreativen und rhythmischen Achill - Rap "Achills Vermächtnis" beim landesweiten Wettbewerb "Aus der Welt der Griechen" den Sonderpreis. Luke freut sich bei der feierlichen Preisverleihung im Neuen Gymnasium Bochum neben einer echten römischen Münze und Urkunde über einen 100 Euro Buchgutschein. Der Preis wurde von der stellvertretenden griechischen Generalkonsulin aus Düsseldorf überreicht und der Sonderpreis selbst von dem Verein "Freunde der klassischen Studien an der Ruhr-Universität Bochum E.V." für eine/n Teilnehmer*in aus Bochum und naher Umgebung gespendet.

AchillRap-1Davor wurden alle Sieger*innen, die zum Teil weit aus Münster und Bonn angereist sind, mit einem Rahmenprogramm geehrt: Sie genossen Archäologie mal anders bei einer lustigen und abwechslungsreichen Führung im Bergbaumuseum und gingen anschließend gemeinsam essen. Nach der Preisverleihung durften sie beim "Römertag" in die antike Welt eintauchen und im gallischen Dorf Hinkelsteine werfen, Wachstäfelchen herstellen, sich einen römischen Helm basteln oder sich als Römerin mit verschiedenen Haarkränzen stylen lassen.

Weiterlesen...

Unterkategorien