GyHo für Frieden

Vielfalt - Toleranz - Verantwortung

Pflegschaftssitzungen | Informationsveranstaltungen

  • 5er-itslearning-Info: Montag, 22.08.2022, 17:30 Uhr
  • 5er-Pflegschaft: Montag, 22.08.2022, 19 Uhr
  • 6er-Pflegschaft: Donnerstag, 25.08.2022, 19 Uhr
  • 7er-Pflegschaft: Montag, 15.08.2022, 19 Uhr
  • 8er-Pflegschaft: Dienstag, 16.08.2022, 18:30 Uhr
  • 9er-Pflegschaft: Mittwoch, 17.08.2022, 19 Uhr
  • EF-Pflegschaft: Mittwoch, 24.08.2022, 19 Uhr
  • Q1-Pflegschaft: Dienstag, 23.08.2022, 19 Uhr
  • Q2-Pflegschaft: Donnerstag, 18.08.2022, 19 Uhr

Herzlich willkommen am Gymnasium Holthausen

Herzlich willkommen auf der Homepage unseres Gymnasiums, des städtischen Gymnasiums im Schulzentrum Holthausen, also kurz dem GyHo. Wir freuen uns über den Besuch und das Interesse am GyHo. Wir möchten auf diesem Weg unsere Vielfalt sowie unsere besonderen Stärken präsentieren.

Uns liegt es am Herzen, neben dem Wissenserwerb auch die persönliche Entwicklung der Schülerinnen und Schüler zu fördern. Insbesondere legen wir Wert auf Toleranz und ein friedliches Miteinander.

Sollten noch Fragen offen bleiben oder eine Beratung erwünscht sein, so vermittelt unser Sekretariat zu den Ansprechpartnern und Ansprechpartnerinnen, die sich um Ihr bzw. dein Anliegen kümmern.

Ich wünsche Ihnen und euch, dass die Informationen gefunden werden, nach denen gesucht wird. Ein kleiner Tipp für den Beginn: Der Schulfilm direkt hier unter diesem Text.

Thorsten Köhne, Schulleiter

Physikwettbewerbe

Physikwettbewerbe

Ende letzten Schuljahrs haben am gleichen Tag zwei Physikwettbewerbe stattgefunden, an denen...

mehr lesen
Schulleiterbriefe

Schulleiterbriefe

Hier können alle Briefe als PDF-Dokumente abgerufen werden, die unser Schulleiter Herr Köhne in der Corona-Phase bis jetzt verfasst hat.

mehr lesen

Individualität und
Vielfalt:

Für jedes Mitglied unserer Schulgemeinschaft gibt es Möglichkeiten, sich mit seinen persönlichen Fähigkeiten und Interessen individuell einzubringen. Die Entwicklung von vielfältigen Potenzialen des Individuums steht im Mittelpunkt.

Respekt und
Toleranz:

Der Blick für den Anderen, Offenheit und Akzeptanz tragen unser gesamtes Schulleben inner- und außerhalb des Unterrichts.

Leistung und
Verantwortung:

Wir ermutigen unsere Schülerinnen und Schüler zu Anstrengungs- und Durchhaltebereitschaft. Wo immer es geht, gestalten sie eigenverantwortlich das Miteinander und das Lernen.