RE•use | RE•duce | RE•cycle – So lautete das Thema des diesjährigen zdi-Roboterwettbewerbs.

In der Regionalrunde der Kategorie Robot-Performance haben sich die Schülerinnen Anastasia Oleksyuk, Eslem Kutlu, Katharina Emmerich, Leni Bögershausen und Sena Fidanci aus dem Kurs „Praktische Informatik“ (Jg. 9) bei Frau Kocyigit, durch den Film „Der Junge, der den Wind einfing“ inspirieren lassen und eine Choreografie für 2 LEGO Mindstorms-Roboter entwickelt, die sie in Münster vorgestellt haben.

Die Mädels haben die Jury mit ihrer kreativen Idee und Umsetzung überzeugt und den ersten Platz belegt. Herzlichen Glückwunsch!

Arzu Kocyigit