Projektwoche an der Ruhr-Universität-Bochum

Nov 14, 2021 | Aktuelles

Wir, Julina E. und Salome B., haben in den Herbstferien an der SchülerInnen- Projektwoche an der Ruhr-Universität-Bochum zum Thema „Welt der Plasmen“ teilgenommen.

Dort haben wir fünf Tage lang an einer Fragestellung gearbeitet und dazu Experimente gemacht. Wir haben z.B. mit einem Sputter Coater Glasplättchen unter verschiedenen Voraussetzungen mit einer sehr dünnen Goldschicht beschichtet. Die Fragestellung war: Mit welchen Parametern beeinflusst man welche Werte und inwiefern?

Dazu haben wir Plakate angefertigt und diese am letzten Tag einer anderen Gruppe, die das Thema „Physik in der Medizin“ hatten, vorgestellt. Anschließend haben wir eine Rallye im Physikgebäude und ein Quiz gegen die andere Gruppe gemacht.
Außerdem hatten wir jeden Tag ein interessantes Highlight: am ersten Tag hatten wir eine Vorlesung in einem Hörsaal, am zweiten Tag haben wir ein Gespräch mit ehemaligen Physikstudenten geführt. Am dritten Tag hatten wir Laborführungen und am vierten Tag haben wir einen Besuch im Planetarium mit einem anschließenden Gespräch, in dem wir Fragen stellen durften, mit der Leitung des Planetariums, gemacht.

Insgesamt war diese Woche sehr interessant und hat viel Spaß gemacht.